zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Inhalt der Reihe: 2 durch NRW

Welchen Schatz suchten Bergleute im Ruhrgebiet? Was passierte der Legende nach auf dem Drachenfels im Siebengebirge? Und wo können Schiffe übereinander fahren? Zechen, Denkmäler und Burgen, Tropfsteinhöhlen, Stauseen und Gebirge – NRW hat viel zu bieten. Die Filmreihe "2 durch NRW" lädt auf eine spannende Reise durch verschiedene Regionen des Bundeslandes ein. In zehn Folgen "2 durch NRW" gehen die Moderatoren Esther und André auf Schnitzeljagd. In jeder Folge stellt ihnen ein Kind aus der jeweiligen Region Nordrhein-Westfalens drei Aufgaben, die es den Moderatoren via Handy schickt. So erklimmen die Moderatoren den höchsten Berg des Sauerlandes, helfen am Duisburger Hafen, eine Ladung zu löschen, und stellen im Römermuseum Xanten selbst Nadeln aus Knochen her. Recherchen im Internet sind für die beiden verboten. Stattdessen kommen sie immer wieder mit Einheimischen ins Gespräch. Bei ihrer Tour durch NRW lernen Esther und André allerlei über die Geschichte und Geschichten der Regionen oder bestaunen berühmte Sehenswürdigkeiten.

Sendereihe und Unterrichtsmaterial richten sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3-6. Sie sind z.B. im Sachunterricht und in Erdkunde einsetzbar. Ziel ist es, das Interesse der Kinder und Jugendlichen für ihre unmittelbare Lebenswelt zu wecken und das Wissen über diesen Nahraum zu erweitern.

Mit der App BIPARCOURS können Lehrkräfte mit ihren Schülerinnen und Schülern zu den Filmen multimediale Rätsel lösen oder selbst eigene Rätsel gestalten. Die App stellt Bildungspartner NRW für Schulen in Nordrhein-Westfalen kostenlos zur Verfügung. Arbeits- und Infoblätter, die auch ohne die App nutzbar sind, ergänzen das Angebot.