zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Inhalt der Reihe

Überall im Südwesten - in Baden-Württemberg, im Saarland und in Rheinland-Pfalz - stößt man auf Spuren einer bewegten Vergangenheit: Der Dom in Speyer, beispielsweise, zeugt von der frühen Macht der Kirche; in Heidelberg, Freiburg und Tübingen stehen die ältesten Universitäten Deutschlands. Die Schlösser in Mannheim und Ludwigsburg lassen erahnen, wie prunkvoll absolutistische Monarchen regierten. Das Hambacher Schloss erinnert daran, dass die Freiheitsbewegung im 19. Jahrhundert nirgendwo stärker war als in Baden und in der Pfalz. In Ludwigshafen künden die Produktionsstätten der Chemieindustrie vom enormen wirtschaftlichen Aufschwung der Region während der industriellen Revolution. Überall finden sich noch heute Zeugnisse dieser wechselvollen Geschichte. [Zur Sendungsübersicht]

nach oben

  • Hildegard von Bingen (Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

    Hildegard von Bingen - Nonne und Universalgelehrte des Mittelalters (Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

  • Napoleon Bonaparte (Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

    Napoleon Bonaparte prägt den Südwesten Anfang des 19. Jahrhunderts (Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

  • Externer LinkZur Sendereihe bei "Filme online" / Download

    Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Sendungen der Reihe „Die Geschichte des Südwestens“: Sendetermine, Fächer, Klassenstufe, Mediennummern, Produktionsanstalt und Sendelänge