Navigationshilfe:

Deutscher Schulpreis 2017

Heute wurde in Berlin die beste Schule Deutschlands gekürt. Bundeskanzlerin Angela Merkel verlieh den Siegern den Deutschen Schulpreis. Der Deutsche Schulpreis zeichnet besonders gute Schulen aus, um ihre innovativen Ideen und Konzepte sichtbar zu machen. Das Motto lautet: "Dem Lernen Flügel verleihen."

(Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

Tatort Film

Einmal bei einem Tatort-Dreh dabei sein! Unser neues multimediales Angebot „Tatort Film“ blickt hinter die Kulissen. Wie arbeitet der Regisseur? Was geschieht in der Maske? Und welche Herausforderungen haben die Ton- und Kameraleute zu meistern?
Ein Team von Planet Schule hat die Produktion des Tatorts "HAL" begleitet und die interaktive Plattform „Tatort Film“ entwickelt. Filme, Videos, Bilder und Dokumente laden dazu ein, die Produktion eines Tatorts selbst zu entdecken. Für den Unterricht gibt es konkrete Vorschläge und Materialien.

Collage (Quelle: SWR)

Das Renaissance-Experiment

Als Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablassmissbrauch veröffentlicht, ahnt er nicht, welche Veränderungen in der Welt er damit befördert. Im Zeitalter der Reformation und der Renaissance verändert sich alles: die Religion, die Wissenschaft, die Kunst und der Alltag der Menschen. Die Sendereihe widmet sich dieser Epoche der großen Umbrüche, die durch das Wirken von Menschen wie Luther, Melanchton, Kepler geprägt wird.

Montage: Der Moderator Jonas Modin mit Gitarre und der Schriftzug "Alors demande!". (Quelle:UR/WDR/Thérèse Amnéus)

"Alors demande!"

"Alors demande!" beantwortet Fragen zur Lebenswelt französischer Jugendlicher. Moderator Jonas Modin ist auf der Insel La Réunion zu Besuch und erkundet den Alltag auf der tropischen Insel. Welche Musik hört man hier und wie verbringen junge Menschen ihre Freizeit? In Lyon übt er sich im Parkour-Sport, trifft Comicfans und geht den kulinarischen Geheimnissen von Gastronomie und Patisserie nach.

(Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

ARD-Themenwoche 2017 "Woran glaubst Du?"

Ist Glaube Privatsache? Wer glaubt was? Wie verhalten sich Religion und Toleranz zueinander? Planet Schule hat zur ARD-Themenwoche „Woran glaubst Du?“ ein vielfältiges multimediales Angebot zusammengestellt. Alle Filme und Materialien stehen online zur Verfügung, mit begleitenden Hintergrundinformationen und Lernangeboten.

Moderator Jonas Modin steht mit einem "Alors parle!" Schild auf einem großen Platz. (Rechte: UR/WDR)

Alors parle!

In der neuen Reihe  „Alors parle!“ vermittelt Moderator Jonas Modin Anfängerwissen für Französischlerner. Für die beiden Teenager Lisa und Anton hat er sich viele lustige Aufgaben ausgedacht. Gar nicht so einfach, wenn man kaum Französisch spricht….

(Quelle: SWR - Screenshot aus der App)

Knietzsches Geschichtenwerkstatt

Wir stellen vor: unsere neue Knietzsche-App! Geschichten erzählen, Bilder gestalten, Texte schreiben – Knietzsche lädt zum Ausprobieren ein. Die Figuren einfach auswählen, antippen und platzieren. Alles ist möglich, jede Geschichte ist anders: lustig oder traurig, ernst oder quatschig, gruselig oder fröhlich. Für iPad, Android und Windows.

(Quelle: so geht MEDIEN/BR)

so geht MEDIEN

Wie erkennt man Lügen im Netz? Was ist der Unterschied zwischen Nachrichten auf YouTube und öffentlich-rechtlichen Kanälen? Und woher wissen Journalisten überhaupt, ob etwas wahr ist? Diese Fragen und mehr beantwortet "so geht MEDIEN", das neue Medienkompetenz-Angebot der Öffentlich-Rechtlichen für Lehrkräfte und Jugendliche.

(Quelle: Imago)

Meere und Ozeane - Wissenschaftsjahr

Die Ozeane bedecken zwei Drittel der Erde und sie sind Lebensraum für eine unermessliche Vielfalt von Tieren und Pflanzen. Für das Klimageschehen spielen die Weltmeere eine entscheidende Rolle. Das Wissenschaftsjahr „Meere und Ozeane“ will Antworten auf die globalen Herausforderungen zum Meeresschutz finden. Im Fokus stehen die Nutzung maritimer Ressourcen und der Einfluss des Menschen auf die Meere und ihre Ökosysteme.
Planet Schule bietet dazu einen großen multimedialen Schwerpunkt mit vielen Filmen und Lernangeboten.

(Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

Big Cities

Wohl kaum eine Stadt wird so genau beobachtet wie London. Wer hier lebt, der weiß, dass er an jeder Ecke gefilmt wird. Was passiert mit den vielen Bildern, die tagtäglich aufgenommen werden? Wem gehören sie? Wie denken die Menschen in London über die zunehmende Überwachung und was sagen die Experten?

(Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

Der Feind auf meinem Teller – Magersucht

"Ich mag es nicht, was ich im Spiegel sehe, ich hasse das!“ Michelle ist 18 Jahre alt und steht vor dem Abitur. Die größte Herausforderung für sie: essen. Auch Aileen und Nina kämpfen mit den Folgen ihrer Magersucht. Die Krankheit hat ihr ganzes Leben verändert. Der Film begleitet die drei jungen Frauen auf ihrem Weg zurück ins Leben.

(Quelle: BR - Screenshot der Internetsite)

Generation What?

Wie tickt Europas Jugend? Das multimediale Projekt "Generation What?" hat eine Million Menschen zwischen 18 und 34 Jahren aus 35 Ländern Europas gefragt, was sie denken, über das Leben, die Zukunft und über Europa. Die Ergebnisse zeichnen das Bild einer kritischen jungen Generation.
Parallel zur Onlineumfrage porträtieren vier Dokumentarfilme die Lebenswelt junger Menschen in Europa.

Alles für die Grundschule
Alles für die Grundschule
Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell
Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell
Dennis digital
Dennis digital
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
dok'mal!
dok'mal!
schönschlau (funk.net)
schönschlau (funk.net)
Planet Wissen
Planet Wissen
Termine und News
Die ARD-Kinderradionacht vom November 2016 zum Nachhören

Abgefahren – die ARD-Kinderradionacht auf Zeitreise