Navigationshilfe:

Montage, von links nach rechts: Elif Safak, Orhan Pamuk, Yasar Kemal, Murathan Mungan,  Nasim Hikmet und Asli Erdogan. (Rechte: WDR, dpa Picture Alliance / epa, ddp images)

Yasar Kemal im Porträt

Am Samstag ist der bekannte türkische Schriftsteller Yasar Kemal nach schwerer Krankheit mit 91 Jahren gestorben. Er war Träger des Friedenspreises des deutschen Buchhandels und der meistgelesene Schriftsteller in der Türkei.
Planet Schule stellt in "Menschenlandschaften" neben Yasar Kemal fünf andere große Schriftsteller der Türkei vor: Nazim Hikmet, Asli Erdogan, Orhan Pamuk, Elif Safak und Murathan Mungan. Die Porträtfilme zeigen sechs sehr unterschiedliche Charaktere, Künstler, die sowohl literarisch als auch gesellschaftlich bedeutsam sind.

Vulkanausbruch (Quelle: Imago)

Vulkane der Liparischen Inseln

Regelmäßig spuckt der Stromboli auf der gleichnamigen Insel Feuer. Vulkane haben die Region vor Sizilien geprägt. Schweflig riecht die Insel Vulcano, die warmen Quellen und der heilsame Schlamm locken Touristen an. Auf Lipari wurde viele Jahre lang Bimsstein abgebaut, und auf den fruchtbaren Böden der Insel Salina gedeihen Kapern und Wein. Planet Schule bietet den Film über Italiens feurige Berge in italienischer und deutscher Sprache an, ein Wissenspool ergänzt das Angebot.

Montage: Figuren aus den Trickanimationen vor düsterer Großstadtkulisse. (Quelle: SWR)

Gezeichnete Seelen

„Gezeichnete Seelen“ das sind acht Episoden, in denen junge Menschen von ihren seelischen Nöten und psychischen Erkrankungen erzählen. Die Protokolle dieser Erlebnisschilderungen wurden von Schauspielern nachgesprochen, die bewegenden Selbstaussagen durch ausdrucksstarke Trickfilm-Animationen illustriert. Die Filme sensibilisieren – für die Situation der Betroffenen und für die eigene Identitätssuche. 

Deutscher Schulpreis 2015

20 Schulen stehen auf der Auswahliste des Deutschen Schulpreis. Sie alle wollen
„dem Lernen Flügel verleihen". So lautet das Motto des renommierten Preises, der von der Robert Bosch Stiftung und der Heidehofstiftung jedes Jahr ausgeschrieben wird.  Die ausgewählten Schulen werden derzeit von einer Jury begutachtet. Planet Schule begleitet den Wettbewerb und stellt drei ausgewählte Schulen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz vor.

Montage: Links ein Junge mit einem Lutscher, in der Mitte Katzenaugen und ein Elefant, rechts eine Frau die sich angewiedert die Nase zuhält.(Quelle:SWR, Colourbox)

total phänomenal - Sinne

Die Welt der Sinne ist voller Überraschungen. Schmecken mit den Füßen, tasten mit dem Rüssel, hören mit den Beinen – nichts ist unmöglich. Planet Schule erforscht mit fünf Filmen die faszinierenden Ausprägungen und Möglichkeiten der Sinne und vergleicht ihren Einsatz bei Mensch und Tier.
Die Filme aus der Reihe „total phänomenal“ werden online auf Englisch und Deutsch angeboten. Multimediale Hintergrundmaterialien ergänzen das Angebot und laden zum eigenständigen Erforschen ein.

Montage:Computertastatur, tanzendes Maedchen, T-Shirt gegen Rechts, davor die Schriftzuege "Wir bringen Dich um" und "Cybermobbing".(Quelle: WDR)

Entscheide Dich!

Wie geht man mit gehässigen Kommentaren auf Facebook um? Was kann man gegen rechte Gewalt tun? In der Sendereihe "Entscheide Dich!" stehen Jugendliche vor schwierigen Fragen. So auch in zwei neuen Folgen: Marcel wurde online gemobbt, weil er sich als schwul outete. Jetzt will er sich gegen neue Angriffe schützen. Felix möchte aktiv gegen Nazis vorgehen – doch wie, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen? Weitere Themen der Reihe sind unter anderem Jugendgewalt, Anabolika und Salafismus.

Zu der Folge über Salafismus stehen neue Unterrichtsmaterialien zum Download bereit.

Montage: Dennis Digital und seine digitalen Doppelgänger (Quelle: WDR)

Dennis Digital - Eure Fragen zum Internet

Warum sind manche Videos auf YouTube gesperrt? Wieso kann Facebook Freundschaften vorhersagen? Und was weiß eigentlich mein Smartphone über mich? Jugendliche fragen und Reporter Dennis Horn macht sich auf die Suche nach Antworten. Durch Selbsttests, Interviews und witzige Animationen wird eines deutlich: Persönliche Daten sind online alles andere als sicher. Die Reportage "Die Datensammler" und die Clips der Reihe "Dennis Digital" ermutigen dazu, bewusster mit Informationen im Internet umzugehen.

Passend dazu geht es in der neuen Folge der Reihe "Entscheide dich" um das Thema Filesharing.

Montage: Knietzsche steht zwischen Fernsehern, Zeitungskästen und Satellitenschüsseln. Er hält ein Tablet in der Hand. Am Rand stehen seine Freunde. (Quelle: WDR)

Knietzsche, der Medieninformant

Informationen bestimmen unseren Alltag - viel mehr, als uns bewusst ist. Wie sehr, das erklärt Knietzsche mit lustigen Animationen und kurzen Reportagen. Die Art, wie wir Informationen bekommen, hat schon immer unsere Lebenswelt geprägt: angefangen von Höhlenmalereien in der Steinzeit über den Buchdruck bis hin zu Facebook. Grundschulkinder werden so angeregt, kritisch über ihre eigene Mediennutzung nachzudenken.

Die nächsten Sendungen
Do
01 Jan
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
dok'mal!
dok'mal!
Planet Wissen
Planet Wissen
Termine und News
SWR Young CLASSIX

SWR Orchester & Ensembles für Kinder und Jugendliche