Navigationshilfe:

Stern (Quelle: Imago)

Schöne Ferien

Planet Schule geht in die Weihnachtspause. Aber auch zwischen den Jahren gibt es auf Planet Schule einiges zu entdecken. Erfahren Sie, wie man in Island und Sibirien Weihnachten feiert, versuchen Sie eine Eislupe herzustellen oder hinterfragen Sie die aktuelle Wetterlage mit unseren interaktiven Schnee- und Eisangeboten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und eine gute Zeit.

Montage: Reporterin Tika Lahne mit ¡Pregunta Ya! - Schriftzug. (Quelle: WDR)

¡Pregunta Ya!

Musik, Schule, Liebe und Alltag in spanischsprachigen Ländern – darum drehen sich die kurzweiligen Folgen von ¡Pregunta Ya!. Reporterin Tika Lahne reist nach Spanien, Lateinamerika und in die USA. Dort trifft sie Jugendliche, die ihre Hobbys vorstellen und ihre Meinung sagen. Die Themen der Reihe haben Schülerinnen und Schüler aus Schweden und Deutschland vorgegeben, die uns ihre Fragen auf Spanisch geschickt haben. 

Porträts von Can, Julie, Alex und Nina. Im Hintergrund rote Herzen und blaue Sterne. (Quelle: WDR)

Flirt English

So macht Englisch lernen Spaß: In Flirt English dreht sich alles um die Liebesgeschichte von Can und Julie. Die Engländerin Julie ist mit ihrer Freundin Nina nach Köln gekommen. Dort lernen sie Can und Alex kennen. Zwischen Julie und Can funkt es sofort. Trotzdem sind Missverständnisse vorprogrammiert, denn Julie spricht kein Deutsch und Can nur wenig Englisch. In Flirt English – The Game können die Schüler spielerisch ihre Englischkenntnisse testen.

Montage: Grafische Elemente der Facebook-Seite von Planet Schule. (Quelle: Planet Schule, Facebook)

Planet Schule goes Facebook

Ja, auch wir sind nun „drin“! Wir wollen die Plattform vor allem nutzen, um Neues vorzustellen. Und um Ihre Meinung zu unseren Angeboten unmittelbarer erfahren zu können. Wir freuen uns auf einen regen Erfahrungsaustausch über unsere Medienangebote und die Einsatzmöglichkeiten im Unterricht.

Montage: Computerrekonstruktion eines Strassenzugs in Konstanz zur Zeit des Konzils, ein mittelalterliches Schriftstück und ein Ritterdarsteller. (Quelle: SWR)

Das Mittelalter-Experiment

Es geht mitten hinein in das Mega-Event des 15. Jahrhunderts: das Konstanzer Konzil. Was war wirklich los in dieser Zeit, wie dachten, arbeiteten und lebten die Menschen? Wie baute man eine Burg, was gab es zu essen und konnte ein Ritter in Rüstung eigentlich einen Purzelbaum machen? Experimente, Reenactments und spektakuläre 3D Animationen machen das Mittelalter in sechs Filmen lebendig. Der Schwerpunkt lädt mit Filmen und Spielen zum Entdecken ein.

Das Römer-Experiment

Kann man in Sandalen ein Weltreich erobern? Wie sicherten die Römer ihre Grenzen? Was ging im römischen Heer vor sich? Die Sendereihe „Das Römer-Experiment“ taucht ein in die damalige Lebenswelt der Römer und erforscht mit Hilfe aufwändiger 3D-Rekonstruktionen und archäologischen Experimenten, wie die Römer die germanischen Provinzen prägten und welche Spuren davon heute noch erhalten sind.
Planet Schule bietet die acht Filme zusätzlich in lateinischer Sprache an. So bekommen Schüler einen ganz neuen, motivierenden Zugang zu Sprache und Geschichte, Kultur und Alltagswelt der Römer.

Montage: "Frage trifft Antwort" - Logo, Bilder aus dem Inhalt, Bedienelemente. (Quelle: SWR)

Frage trifft Antwort

Kann ein Mensch alleine einen Laster anheben? Wie kommt der Gecko die Wand hoch? Warum hört Opa eigentlich keine hohen Töne? „Frage trifft Antwort“ erklärt, wie`s funktioniert. Jede Menge Wissen in kurzen Videos – kompakt, bunt und voller Überraschungen! Zu jedem Video gibt es ein Quiz.
Ein Angebot für PC, Smartphone, iPod, Tablet und andere mobile Endgeräte.

Die nächsten Sendungen
Mo
05 Jan

Wie wurde man Ritter?

07:20 - 07:35 Uhr

Warum baute man Burgen?

07:35 - 07:50 Uhr

Wie lebten die Frauen?

07:50 - 08:05 Uhr

Wovon lebten die Bauern?

08:05 - 08:20 Uhr
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
dok'mal!
dok'mal!
Planet Wissen
Planet Wissen
Termine und News
SWR Young CLASSIX

SWR Orchester & Ensembles für Kinder und Jugendliche