Navigationshilfe:

Kriegsschiffe (Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

Die Kuba-Krise

Nie zuvor und nie wieder danach stand die Welt so kurz vor einem Atomkrieg. Die Kuba-Krise im Oktober 1962 war der Höhepunkt des Kalten Kriegs. Wie es zu der Eskalation kam, was dann geschah und wie eine nukleare Katastrophe im letzten Moment verhindert wurde, schildert eine neue Multimedia-Doku.
Das Angebot wird ergänzt durch Filme und Begleitmaterialien.

Collage (Quelle: SWR - Screenshot aus dem Lernspiel, GPI)

Comenius-Siegel für "Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell"

Das Lernspiel "Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell" hat das Comenius-Siegel erhalten! Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) zeichnet jedes Jahr pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch hochwertige digitale Bildungsmedien aus.
Das Lernspiel zur Serie "Mumbro und Zinell" macht Deutsch lernen zum großen Spaß. Durch eine integrierte Spracherkennung können die Kinder auch Sprechen üben. Auch Lesen, Schreiben und Hörverstehen ist Teil der spielerischen Herausforderungen. Das Spiel steht online zur Verfügung, allerdings ohne die Funktion der Spracherkennung, und als DVD-ROM.

Blick auf die Tower Bridge in London bei Nacht. (Quelle: mauritius images/Axel Schmies)

Mi diario londinense – Neue Filme zum Spanischlernen

Die Spanierin Olatz verbringt ein Jahr in London und hält ihre Erlebnisse in einem Video-Tagebuch fest. Sie berichtet über ihr Praktikum, ihre WG, Sehenswürdigkeiten – und stellt uns die spanische Seite von London vor. Einige der fünfminütigen Clips auf Spanisch sind für Anfänger geeignet, andere bieten sich für fortgeschrittenere Klassen an.

Olympiafahne (Quelle: Coulorbox)

Olympische Spiele

Wie ist aus dem antiken Wettstreit das größte Sportereignis unserer Zeit geworden?  Die Sendereihe zeichnet die historische Entwicklung der Olympischen Spiele nach, von der Anfängen bis in die Gegenwart. Die Verquickung von nationalen, politischen und kommerziellen Interessen mit dem Olympischen Ereignis lassen Diskrepanzen zwischen Olympischer Idee und Wirklichkeit offenkundig werden.
Ein großer Wissenspool ergänzt die Sendereihe.

Flüchtlinge im Schlauchboot an einer Küste. (Quelle: AP/picture alliance)

Meine Flucht

"Meine Flucht" ist ein Montage-Film aus Videos, die Flüchtlinge während ihrer lebensgefährlichen Flucht nach Deutschland selbst gedreht haben. In Interviews kommentieren sie das Erlebte. Das Ergebnis ist ein Dokumentarfilm aus nächster Nähe von Menschen, deren Verzweiflung sie nach Europa treibt – ungeachtet aller Gefahren.

(Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

Geo-Tour

Wie ist der Boden entstanden, auf dem wir wohnen? Wie sah es hier vor Millionen Jahren aus? Haben geologische Formationen Einfluss auf Landwirtschaft und Industrie? Diese und viele andere Fragen greift die neue Reihe „Geo-Tour“ auf. Computer-Animationen lassen unter anderem das Jurameer wieder lebendig werden und illustrieren, wie aus längst ausgestorbenen Pflanzenarten Steinkohle werden konnte. Die Folgen zeigen Verkarstung auf der Schwäbischen Alb und im Sauerland, Vulkanismus in der Eifel, Entstehung und Abbau von Kohle und Eisenerz im Saarland und in Nordrhein-Westfalen, Plattentektonik und Erosion am Beispiel des Oberrheingrabens. 

MoTrip und der Slogan "Vivaldi-Experiment". (Quelle: WDR)

Das Vivaldi-Experiment - mitrappen und gewinnen!

Rap trifft auf Klassik, MoTrip auf "Die vier Jahreszeiten" von Vivaldi. Schüler können sich ab sofort beteiligen und Teil des Vivaldi-Experimentes werden. Was sie dafür tun müssen: MoTrips Refrain "Auserwählt" rappen und sich dabei filmen. Höhepunkt des "Vivaldi-Experiments" ist ein multimediales Konzert am 30.9. in Köln. Zu gewinnen gibt es eine Studio-Session und Konzertkarten.

(Quelle: Screenshot aus der Sendung)

Die Geschichte des Südwestens

Der Südwesten der Bundesrepublik hat eine reiche Geschichte. Klöster und Kirchen zeugen von der früheren Macht der Kirche, prunkvolle Schlösser erinnern an Monarchen. Aber nirgendwo war die Freiheitsbewegung des 19. Jahrhunderts stärker als in Baden und in der Pfalz.  Während der industriellen Revolution hatte die Region eine Vorreiterrolle.
Überall finden sich noch heute Zeugnisse dieser wechselvollen Historie.
Die Reihe wird ergänzt durch vielfältige Online-Angebote wie ein interaktives Lernspiel und einen multimedialen Zeitstrahl.

Fußball auf Rasen. (Recht: newspixx/vario images)

Unterrichtsmaterial zur Fußball-EM

Die nächsten vier Wochen stehen bei vielen Schülern und Lehrern im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft. Planet Schule bietet dazu passend viele Filme und Unterrichtsmaterial, um das Thema auch im Unterricht thematisieren zu können. In der Reihe "Experiment Fußball" etwa beleuchten wir das Thema aus wissenschaftlicher Sicht und zeigen, wie spannend vermeindlich trockener Unterrichtsstoff in der Praxis sein kann. Wie viel Physik, Biologie, Mathematik, Informatik, Medizin, Psychologie und Ernährungswissenschaften sind im "Fußball" versteckt?

(Quelle: SWR - Screenshot aus der Sendung)

Ich und die Anderen

Wer bin ich und wer will ich sein? Bin ich anders? Wie kann ich „Ich“ sein? Fragen, die sich besonders Jugendliche stellen, und die im Zusammensein mit anderen brisant werden können. Ingelis, Florian und Julius sind homosexuell. Alle drei gehen ganz unterschiedlich damit um. Sophie ist in einer ganz anderen Situation. Auch sie ist dabei ihre Zukunft zu planen - mit ihrem Down-Syndrom.
Die Reihe „Ich und die Anderen“ begleitet Jugendliche bei ihrer Suche nach einer eigenen Identität.

(Quelle: SWR)

Hörspielbaukasten

Hörspiel, das ist Kino im Kopf. Wie das geht, kann jeder nun selbst ausprobieren. Mit dem neuen Hörspielbaukasten von Planet Schule und SWR2 werden Kinder zu Hörspielregisseuren. Aus vielen Stimmen, Tönen und Geräuschen können junge User das Hörspiel „Die Spur der Katzen“ selbst gestalten.
Eine fertig gemischte Version des Kinderkrimis ist unter dem Link unten abrufbar.

Montage: Reporterin Tika Lahne mit ¡Pregunta Ya! - Schriftzug. (Quelle: WDR)

¡Pregunta Ya!

Musik, Schule, Liebe und Alltag in spanischsprachigen Ländern – darum drehen sich die kurzweiligen Folgen von ¡Pregunta Ya!. Reporterin Tika Lahne reist nach Spanien, Lateinamerika und in die USA. Dort trifft sie Jugendliche, die ihre Hobbys vorstellen und ihre Meinung sagen. Die Themen der Reihe haben Schülerinnen und Schüler aus Schweden und Deutschland vorgegeben, die uns ihre Fragen auf Spanisch geschickt haben. 

Alles für die Grundschule
Alles für die Grundschule
Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell
Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell
Dennis digital
Dennis digital
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
dok'mal!
dok'mal!
Planet Wissen
Planet Wissen
Termine und News
SWR Young CLASSIX

SWR Orchester & Ensembles für Kinder und Jugendliche