Anschlussfehler

Video Anschlussfehler wird geladen...

Blende

Video Blende wird geladen...

Cutterin, Cutter

Video Cutterin, Cutter wird geladen...

Director's Cut

Ein Film bekommt den Zusatz "Director's Cut", wenn die Regisseurin oder der Regisseur die Originalfassung des Films nach der Veröffentlichung noch einmal verändert hat. Die Gründe dafür sind vielfältig: Manchmal sind Regisseurinnen oder Regisseure unzufrieden, wie der Film zusammengeschnitten wurde, welche Szenen drin sind und wie der Film endet. Denn bei vielen Kinoproduktionen haben die Produzenten das letzte Wort und für die ist wichtig, was sich an der Kinokasse gut verkauft. Manchmal wollen die Regisseurinnen und Regisseure auch einfach Szenen, die im Kino nicht zu sehen waren, doch wieder im Film haben. Ein "Director's Cut" erscheint meist erst Jahre nach den Kinostart.

Harter Schnitt

Video Harter Schnitt wird geladen...

Jump cut

Der Jump cut ist ein Bildsprung. Dabei werden aus einer Einstellung, die eine kontinuierlich ablaufende Bewegung zeigt, Teile heraus geschnitten, so dass rhythmische Bildsprünge entstehen. Das kann Zuschauer irritieren, aber auch Aufmerksamkeit wecken und das Tempo steigern. Ein Beispiel: drei Cowboys auf dem Weg zum Duell. Sie gehen langsam die Straße entlang auf die Kamera zu. Setzt der Cutter im Schnitt Jump cuts ein, so sieht man im fertigen Film die Cowboys zuerst weit entfernt, dann plötzlich näher und am Schluss ganz nah vor der Kamera.

Parallelmontage

Die Parallelmontage kommt zum Einsatz, wenn im fertigen Film zwei oder mehr Handlungen gezeigt werden sollen, die zur gleichen Zeit ablaufen. Dabei werden einzelne Einstellungen aus den jeweiligen Handlungen abwechselnd aneinander geschnitten – das sorgt beim Zuschauer für Spannung. So könnte in einem Fußball-Film die Szene "Das entscheidende Spiel" als Parallelmontage so aussehen: Menschen strömen ins Stadion – In der Kabine ziehen sich die Spielerinnen um – Auf den Rängen singen die Fans – Der Trainer schwört in der Kabine die Mannschaft auf das Spiel ein – Die Stadionsprecherin verliest die Aufstellung.

Schnitt

Video Schnitt wird geladen...

Schnitt (Magazinsendung)

Video Schnitt (Magazinsendung) wird geladen...

Schnittrhythmus

Video Schnittrhythmus wird geladen...

Schuss-Gegenschuss

Um ein Gespräch zu filmen, wird oft mit Schuss-Gegenschuss gearbeitet. Dabei wechselt die Kamera die Position und schaut bei einem Gespräch abwechselnd der einen, dann der anderen Person ins Gesicht. Dabei muss die Blickrichtung der Personen zusammenpassen: Schaut die eine nach rechts aus dem Bild heraus, muss die andere nach links blicken. Die Einstellungsgröße sollte gleich sein, damit der Zuschauer nicht verwirrt wird. Der Schuss-Gegenschuss kann auch anders eingesetzt werden: Eine Person geht von der Kamera weg um eine Häuserecke (Schuss), im nächsten Bild ist die Person um die Ecke gebogen und läuft auf die Kamera zu (Gegenschuss).

Unsichtbarer Schnitt

Beim unsichtbaren Schnitt geht es darum, einen Schnitt so geschickt zu platzieren, dass der Zuschauer den Übergang zwischen den Einstellungen nicht bewusst wahrnimmt. Dadurch wird die Handlung flüssiger, der Zuschauer kann ganz ins Geschehen eintauchen. Oft wird dabei mitten in einer Bewegung geschnitten, so dass der Schnitt nicht als solcher wahrgenommen wird. Besonders das Hollywood-Kino arbeitet gerne mit dieser Montagetechnik.

Überblendung

Ein Beispiel für einen weichen Schnitt ist die Überblendung. Bei dieser Schnitttechnik wird das erste Bild schwächer, das folgende Bild ist erst ganz wenig zu sehen und wird immer stärker. In der Mitte der Überblendung sind dann beide Bilder gleichzeitig zu sehen. So ein Schnitt dauert meist nur Bruchteile einer Sekunde, kann aber auch deutlich länger sein. Zu den Überblendungen gehören auch Effekte, zum Beispiel Bilder, die sich langsam in Punkte auflösen oder die wie eine Buchseite umgeblättert werden.

Weicher Schnitt

Geht eine Einstellung nicht abrupt in die nächste über wie beim harten Schnitt, spricht man von einem weichen Schnitt. Ein Beispiel für einen weichen Schnitt ist die Überblendung oder die Auf- und Abblende.

Zwischenschnitt

Video Zwischenschnitt wird geladen...