Navigationshilfe:

Klappe auf - dein persönlicher Film-Check!

Vier Jugendliche halten ihre Daumen hoch; Rechte: fotolia.com

Deine Meinung zählt! Du hast dir einen Dokumentarfilm angesehen und hast eine Meinung dazu? Egal ob positiv, so lala oder negativ: Mache deinen persönlichen Filmcheck und berichte anderen Doku-Fans davon. Schicke deine Filmkritik per E-Mail an: redaktion(at)dokmal.de und mit etwas Glück wird sie hier veröffentlicht.

Filmkritik? So schreibst du eine!

Eine Filmkritik informiert über einen Film und bewertet ihn. Deswegen liefert eine gute Filmkritik immer auch eine Antwort auf die Frage: Worum geht es im Film? Schaue dir den Film am besten noch einmal an und überlege dir, welche Szenen wichtig sind und auch für andere Film-Fans interessant sein könnten. Am Ende der Filmkritik kommt deine Bewertung: Wie viele Sterne möchtest du dem Film geben?

Die Skala reicht von 0 (oje, geht gar nicht) bis 10 (absolut grandios). Alles klar? Dann ran an die Tastatur und los geht‘s!

Dir fehlt noch die richtige Inspiration?

Dann klicke doch einfach mal eine der Filmkritiken von Araniha, Bilal, Dennis, Florian, Jan, Havva, Johannes, Moritz oder Zeynep rechts an!

Schreibblockade?

Keine Ahnung, wie du loslegen sollst? Dann klicke auf die Erste-Hilfe-Checkliste rechts.


Seite empfehlen