Navigationshilfe:

Windräder im Meer. (Quelle: imago/BildFunkMV/imago stock&people)

Inseln der Zukunft

Island, Madeira, El Hierro, Samsø und die Orkneys: Die Bewohner dieser Inseln haben sich dazu entschlossen, auf fossile und atomare Energie zu verzichten. Stattdessen wollen sie Sonne, Wind und Wellen nutzen, um ihren Strom auf nachhaltige Weise zu erzeugen. So werden diese Inseln zu Vorreitern in Sachen Klimaschutz. Insgesamt fünf Filme stellen die Energiewende auf den Inseln vor.

Montage: Verschiedene Moleküle aus der Zeichentrickreihe zu den Elementen. (Quelle: SWR)

Elemente stellen sich vor

Woraus besteht eigentlich Wasser? Und was macht das Eisen im Körper?
In dieser Zeichentrickreihe stellen sich verschiedene Elemente vor und berichten aus ihrem "Leben". Spielerisch werden so Grundlagen der Naturwissenschaft angesprochen. Die Filme zeigen anschaulich, wo bestimmte Elemente vorkommen und wie sie unsere Umwelt prägen.

Grönland

Der Klimawandel verändert das Leben auf Grönland. Das Eis zieht sich zurück, die Insel wird wärmer und grüner.  Für die Jäger ist das eine Katastrophe. Immer häufiger kommen sie ohne Beute heim. Andere aber profitieren von den neuen Klimabedingungen. Sie züchten Schafe, weil es jetzt mehr Heu gibt, und bauen Kartoffeln und Gemüse an. Jetzt werden sogar die ersten Erdbeeren geerntet.  Die langfristigen Folgen dieser Veränderungen sind noch ungewiss.
Der Planet Schule Schwerpunkt „Leben in kalten Zonen“  bietet Filme und Hintergrundmaterialien zu unterschiedlichen Regionen der Arktis und der Antarktis.

Montage: Zwei Zeitzeugen, im Hintergrund Stacheldraht und Bahngleise. (Quelle: SWR)

Spuren der NS-Zeit

Die Schreckensherrschaft der Nationalsozialisten hat Spuren hinterlassen. Sie sind deutlich spürbar, immer noch. Auch der Völkermord, den die Nationalsozialisten an Sinti und Roma begangen haben, wirkt bis heute nach. Fünf Überlebende erzählen ihre Geschichte.
Der Schwerpunkt zum Thema Nationalsozialismus bietet ein Erinnerungsarchiv an die NS-Zeit und den Holocaust mit Filmen, Zeitzeugenschilderungen und Hintergrundmaterialien. Aus rechtlichen Gründen können leider nicht alle Filme online angeboten werden, über die Landesmedienzentren aber sind sie entleihbar.

(Quelle: SWR - Zeitschriftentitelbilder)

Zeitschrift Planet Schule (SWR)

Wie entstehen eigentlich Tropfsteinhöhlen? Warum ist das schottische Kelburn Castle quietschbunt? Und was macht Melbourne zur begehrtesten Stadt weltweit? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt’s in der neuen Ausgabe der Zeitschrift „planet schule“.

Schulen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland bekommen die Zeitschrift zugeschickt, für alle anderen gibt es das bequeme Abo.

Montage, Grafik zu 14 Tagebuecher des ersten Weltkriegs. (Quelle: SWR)

Tagebücher des Ersten Weltkriegs

"Wir wundern uns, dass wir noch am Leben sind." Der Erste Weltkrieg ändert 1914 das Leben in ganz Europa. Jeder war betroffen, niemand konnte sich heraushalten. Durch die verfilmten Tagebücher und Briefe von Menschen aus verschiedenen Nationen bekommt der Krieg in dieser Reihe ein Gesicht. In aufwändigen Spielszenen, verwoben mit Archivaufnahmen, werden die Erinnerungen der Protagonisten lebendig.
Das interaktives Spiel und ein Webspecial begleiten die Reihe.

Experimentum Romanum

Kann man in Sandalen ein Weltreich erobern? Wie sicherten die Römer ihre Grenzen? Was ging im römischen Heer vor sich? "Experimentum Romanum" beantwortet diese Fragen - in lateinischer Sprache! Ein spannendes Angebot für den Latein- und Geschichtsunterricht.
Die Sendereihe taucht ein in die Lebenswelt der Römer und erforscht mit Hilfe aufwendiger 3D-Rekonstruktionen und archäologischen Experimenten, wie die Römer die germanischen Provinzen prägten.

Montage: Die Trickfilmfiguren Juliane, Ali mit seiner Mutter und Navid, im Hintergrund bewaffnete Männer. (Quelle: SWR)

Zuflucht gesucht

Viele Menschen, auch Kinder, sind auf der Flucht. In unserer Reihe "Zuflucht gesucht" erzählen fünf von ihnen ihre Geschichte. Ali, Juliane, Navid, Rachel und Hamid berichten in Trickfilmen, wie die Flucht ihr Leben verändert hat, was sie denken und fühlen und wovon sie träumen. Die Geschichten der Kinder sind ausdrucksstark illustriert und geben dem weltweiten Flüchtlingsdrama ein Gesicht. Planet Schule bietet die Filme in deutscher und englischer Sprache an, kombiniert mit Materialien für den Unterricht.

Montage: "Frage trifft Antwort" - Logo, Bilder aus dem Inhalt, Bedienelemente. (Quelle: SWR)

Frage trifft Antwort

Kann ein Mensch alleine einen Laster anheben? Wie kommt der Gecko die Wand hoch? Warum hört Opa eigentlich keine hohen Töne? „Frage trifft Antwort“ erklärt, wie's funktioniert. Jede Menge Wissen in kurzen Videos – kompakt, bunt und voller Überraschungen! Zu jedem Video gibt es ein Quiz.
Ein Angebot für PC, Smartphone, iPod, Tablet und andere mobile Endgeräte.

Ein Mädchen schreibt an eine Tafel. (Quelle: Thomas Lohnes/dapd)

Deutsch lernen mit Planet Schule

Zwei Monster, eine Socke und ein Amerikaner – mit ihrer Hilfe können Kinder und Jugendliche mit Migrations- oder Fluchtgeschichte bei Planet Schule Deutsch lernen.
In "Deutsch mit Socke" erkundet Socke in kurzen Clips spielerisch die deutsche Sprache. "Mumbro & Zinell" begleitet zwei Monster in die Menschenwelt und vermittelt weiterführende Sprachkenntnisse an Grundschüler. In der Sitcom "Extra Deutsch" können sich jugendliche Zuschauer von einem Amerikaner inspirieren lassen, die Feinheiten der deutschen Sprache zu meistern.

(Quelle: SWR)

Hörspielbaukasten

"Kino im Kopf" - wie funktioniert das? Mit dem Hörspielbaukasten werden Kinder zu Regisseuren ihres eigenen Hörspiels. Wie setze ich Musik und Geräusche ein? Wie sollen Stimmlage und Ausdruck der Sprecher sein? Wie wird die Geschichte akustisch erfahrbar? Ein interaktives Hörspiel zum Selbstmachen.

(Quelle: so geht MEDIEN/BR)

so geht MEDIEN

Wie erkennt man Lügen im Netz? Was ist der Unterschied zwischen Nachrichten auf YouTube und öffentlich-rechtlichen Kanälen? Und woher wissen Journalisten überhaupt, ob etwas wahr ist? Diese Fragen und mehr beantwortet "so geht MEDIEN", das neue Medienkompetenz-Angebot der Öffentlich-Rechtlichen für Lehrkräfte und Jugendliche.

Die nächsten Sendungen
Mi
25 Jan
Alles für die Grundschule
Alles für die Grundschule
Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell
Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell
Dennis digital
Dennis digital
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
dok'mal!
dok'mal!
Planet Wissen
Planet Wissen
Termine und News
Die ARD-Kinderradionacht vom November 2016 zum Nachhören

Abgefahren – die ARD-Kinderradionacht auf Zeitreise